Einführung in die konstruktiven Grundlagen   

Art: Vorlesung

Lehrende(r):

Zeidler, Henning, Krinke, Stefan
Termin: Do14:00-15:30Raum  RAM-1085Zweiwöchentlich in der geraden Woche


HörerschaftGruppeStatus
1.BMBS01Pflicht
1.BMBS02Pflicht
1.BMBS03Pflicht
1.BMBS04Pflicht
1.BMBS05Pflicht
1.FWKS01Pflicht
1.FWKS02Pflicht
1.FWKS03Pflicht
1.MBS01Pflicht
1.MBS02Pflicht
1.MBS03Pflicht
1.MBS04Pflicht
1.MBS05Pflicht
1.MBS06Pflicht
1.MBS07Pflicht
1.MBS08Pflicht


Inhalt:
Inhalt der Lehrveranstaltung: Vorlesung: • Projektionsarten • Mehrtafelprojektion • Darstellung wichtiger Bauteile im Maschinenbau • Bestimmung der wahren Größe von Kanten und Flächen • Ebene Schnitte auf Grundkörpern • Durchdringung von Grundkörpern und deren Abwicklung • Normzahlen und Reihen • Toleranzen und Passungen Übung: • Erstellung von technischen Zeichnungen aus vorgegebenen Modellen • Modellierung von Körpern mit einem 3D-CAD-Programm Ziele der Lehrveranstaltung: • Der Student soll sein räumliches Vorstellungsvermögen und seine zeichnerischen Fähigkeiten bei der Darstellung von geometrischen Objekten schulen. • Der Student lernt ein modernes 3D-CAD-Programm kennen und arbeitet mit diesem.

Literatur:
Dubbel: Taschenbuch für den Maschinenbau,
Böttcher, Forberg: Technisches Zeichnen,
Viebahn: Technisches Freihandzeichnen
Hoischen: Technisches Zeichnen


Voraussetzungen, um die Veranstaltung besuchen zu kφnnen:
Kenntnisse der gymnasialen Oberstufe