Institut für Technische Chemie

Aktuelles

Prof. Dr. Klaus-Dieter Barbknecht und Dr. Peter Fröhlich am Versuchsstand
Wohl kaum ein anderer Standort steht so für Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz, wie Freiberg. Dementsprechend war es nicht verwunderlich, dass der „Solar Butterfly“ - ein solarbetriebener, mobiler Klima-Parcours - auf seiner Weltreise auch an der TU Bergakademie Freiberg einen Stopp einlegt. … weiterlesen

Die SUM 2022 - 6th Symposium on Circular Economy and Urban Mining fand dieses Ja
Zum Sixth Symposium on Circular Economy and Urban Mining vom 18.05. – 20.05.2022 auf Capri/Italien präsentierte Lucas Thumeyer die Ergebnisse seiner Masterarbeit zur Rückgewinnung von Ammoniak aus Struvit – einer schwerlöslichen ammoniumhaltigen Verbindung. … weiterlesen

Die als Katalysator wirkenden Pellets aus Siliziumoxid. (Bild: TU Bergakademie F
Forscher des Instituts für Technische Chemie der TU Bergakademie Freiberg haben ein neues Verfahren entwickelt, mit dem Phosphor aus Katalysatoren der chemischen Industrie wiederverwendet werden kann. Der recycelte Phosphor kann als Düngemittel oder in neuen Katalysatoren eingesetzt werden. … weiterlesen

Zinnwaldit als heimische Lithiumquelle
Prof. Martin Bertau erklärt, wie aus heimischen Rohstoffen und Altbatterien Lithium gewonnen wird. Mit seiner Forschung entwickelt er chemische Verfahren und trägt maßgeblich zur Stärkung des Wissenschaftsstandorts Freiberg bei. … weiterlesen

Inhalt abgleichen