TU News – Universität

Matthias Reich bei der Lesung
Aus einer Kindervorlesung zum Thema Energie aus Erdöl, Erdgas und Geothermie hat Matthias Reich, Freiberger Professor für Tiefbohrtechnik, ein Kinderbuch mit dem Titel „Upps, meine Schatztruhe tropft. Von flüssigen Schätzen aus der Erde.“ gemacht. … weiterlesen

erste Seite von einem der Bücher
Ein privater Sammler hat der Universität zwei historische Sachbücher geschenkt. Die Bücher tragen einen handschriftlichen Vermerk von Moritz Hochschild. Prof. Helmuth Albrecht vom Institut für Industriearchäologie, Wissenschafts- und Technikgeschichte (IWTG) nahm die beiden Exemplare entgegen. … weiterlesen

Studentinnen und Studenten vor einem Kunstwerk
Im Herbst erhielten Studierende und Nachwuchsforschende der TU Bergakademie Freiberg Preise der Universität sowie Auszeichnungen von Fachgesellschaften. … weiterlesen

Blick in das Wasser-Labor, zwei weibliche Mitarbeiterinnen tragen Laborkittel
Gemeinsam mit Partnerhochschulen beteiligt sich die TU Bergakademie Freiberg an einer neuen Initiative zur Ausbildung von Fachkräften für eine nachhaltige Rohstoff-Wertschöpfungskette in Süd- und Südosteuropa. … weiterlesen

Mit der feierlichen Immatrikulation begrüßt die TU Bergakademie Freiberg am 18. Oktober ihre neuen Studierenden in der Alten Mensa in der Freiberger Innenstadt. Zum Wintersemester 2022/23 haben sich bisher rund 600 Studierende eingeschrieben. Das Immatrikulationsgeschehen läuft aktuell noch. … weiterlesen

Prof. Dr. Georg Unland bei der Verleihung der Ehrensenatorwürde.
Mit der Ehrensenatorwürde würdigt die Universität die Verdienste des emeritierten Professors als Hochschullehrer, Wissenschaftler, Visionär und Reformer. Georg Unland war Rektor der TU Bergakademie Freiberg (2000 bis 2008) und Finanzminister des Freistaats Sachsen (2008 bis 2017). … weiterlesen

Aufeinandergestapelte Holzbausteine mit Icons zum Thema Klimaschutz
25 Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler aus 9 Unis und Forschungszentren in Sachsen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt beschäftigten sich mit der Frage, wie die drei Bundesländer Erdgas schon in den kommenden ein bis zwei Jahren einsparen und klimaneutral ersetzen könnten. … weiterlesen

TU startet SUUpoRT-Lernplattform
Hinter dem Akronym SUUUpoRT (Strukturelle Unterstützung Ukrainischer Universitäten bei Aufrechterhaltung und Wiederaufbau der Hochschullehre im Bereich Ressourcen und Technik) verbirgt sich ein Unterstützungsangebot an das ukrainische Hochschulsystem. … weiterlesen

Würfel mit einigen der weltweiten Klimaziele auf dem Schloßplatz.
Unter dem Motto „nachhaltig. forschen. leben. wirtschaften“ zeigen Universität, Stadt und HIF bei der Nacht der Wissenschaft & Wirtschaft am 18. Juni, welchen Beitrag Freiberg als Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort für eine nachhaltige Welt leistet und wie man selbst aktiv mitgestalten kann. … weiterlesen