TU aktuell

TU startet SUUpoRT-Lernplattform
Hinter dem Akronym SUUUpoRT (Strukturelle Unterstützung Ukrainischer Universitäten bei Aufrechterhaltung und Wiederaufbau der Hochschullehre im Bereich Ressourcen und Technik) verbirgt sich ein Unterstützungsangebot an das ukrainische Hochschulsystem. … weiterlesen

Symbolfoto: Online Bewerbung zum Studium
Im Oktober beginnt das Wintersemester. Für Interessierte, Bewerber:innen und Studienanfänger:innen bietet die Zentrale Studienberatung täglich Beratung, Informationen und Services - persönlich, per Telefon und in ihrer Websprechstunde an. Im Studi-Talk beantworten Studierende Fragen zum Studium … weiterlesen

Unterzeichnung MOU zur "Sächsischen Wasserstoffunion", Foto: TU Chemnitz
Auf dem Weg zu einer klimaneutralen und noch stärkeren Industrie in Sachsen … weiterlesen

Start EU-Projekt REEsilience, Foto Copyright: Hochschule Pforzheim
Widerstandsfähige und nachhaltige Wertschöpfungsketten für kritische Rohstoffe in den Bereichen E-Mobilität, erneuerbare Energien und strategische Sektoren … weiterlesen

Studentin mit Tablet sitzt auf Sofalandschaft in grüner Farbe
Interessiert mich eher das Studium des Ingenieurwesens, der Naturwissenschaft oder der Wirtschaftswissenschaften? Für alle, die noch unentschlossen sind, bietet das WIN-Orientierungsstudium an der TU Freiberg die Möglichkeit, verschiedene Studiengebiete kennenzulernen. … weiterlesen

Fossile Rippe und Oberschenkelknochen von Lalieudorhynchus.
Ein deutsch-französisches Forscherteam um Paläontologen der TU Freiberg entdeckte in Frankreich Skelettreste eines über 3,5 Meter langen, bisher unbekannten Säugetier-Urahns aus dem Perm. Die gesammelten Erkenntnisse wurden nun in einer Studie veröffentlicht. … weiterlesen

Gruppenfoto
Bereits zum sechsten Mal lädt die Fakultät für Chemie und Physik der TU Bergakademie Freiberg zur BioNanoTec-Woche. Insgesamt 14 SchülerInnen aus ganz Deutschland erhalten spannende Einblicke in die Biowissenschaften und die Physik und lernen den Studiengang „Angewandte Naturwissenschaft“ kennen. … weiterlesen

Mathematik studieren, Student mit Laptop
Im Wintersemester 2022/23 startet an der TU Bergakademie Freiberg ein neuer Mathematik-Studiengang, der Studierenden in sechs Semestern Methoden zum Lösen von anwendungsorientieren Problemen in vielen Fachgebieten vermittelt. … weiterlesen

kleine Partikel metallischer Reststoffe
Das Verbundprojekt FINEST, an dem auch die TU Freiberg beteiligt ist, wurde beim Nachhaltigkeitswettbewerb der Helmholtz-Gemeinschaft ausgewählt. Mit Projetktstart erfassen und untersuchen Forschende Feinststoffströme anthropogenen Ursprungs und entwickeln neuartige Konzepte für ihre Verarbeitung. … weiterlesen

Schülerin und Schüler im Labor
Das viertägige, internationale MINT-EC-Camp „Zukunft Werkstoffe“ beginnt heute an der TU Bergakademie Freiberg. 18 Schüler*innen von Schulen des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC erhalten vom 18. bis 21.Juli einen Überblick über Fragen zum nachhaltigen Umgang mit endlichen Ressourcen. … weiterlesen