TU aktuell

Studieninteressierte mit Laptop
Wer gerne studieren möchte, sich aber noch nicht für einen Studiengang entschieden hat, den beraten die Studienberaterinnen der TU Bergakademie Freiberg in der Websprechstunde zur Studienwahl persönlich und individuell. … weiterlesen

Wissenschaftler und Wissenschaftlerin an der Versuchsanlage unter Tage
Forschende der TU Bergakademie Freiberg haben ein neues Verfahren für den Abbau von Hochtechnologieelementen mittels Membrantechnik entwickelt. Das Projekt wurde gefördert von der Audi Stiftung für Umwelt. … weiterlesen

Das Krügerhaus in Freiberg.
Infrastrukturdefekte erkennen, bevor Schäden auftreten; Aluminium schmelzen ohne Erdgas; das Hochtechnologie-Metall Zinn energieschonend gewinnen: Diese drei Projekte fördert die Dr.-Erich-Krüger-Stiftung in den kommenden Jahren. … weiterlesen

Fahrräder vor einem Studierendenwohnheim
Zur Arbeit oder zur Vorlesung an die Uni kommen, sich auf dem Campus fortbewegen oder in der Freizeit einen Ausflug planen – Studierende und Mitarbeitende der TU Bergakademie Freiberg bewegen sich tagtäglich in und um Freiberg. … weiterlesen

Gruppe internationaler Studierender an einem Aussichtspunkt, Ansicht von hinten
Konversation auf Deutsch üben, Abschlussarbeiten und Bewerbungen Korrektur lesen lassen: Internationale Studierende können dank der Initiative „Sprache ist Brücke“ auf die Unterstützung Ehrenamtlicher zählen. … weiterlesen

zwei Studentinnen mit Laptop und Notitzblock vor einer blauen Wand
Zukunftsfähige Strategien entwickeln, digitale Transformation umsetzen und neue Technologien im Markt etablieren: Ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg bietet das notwendige Rüstzeug, um in der Praxis zu punkten. … weiterlesen

Ansicht von Beinen auf dem Festivalplatz vor der Neuen Mensa Freiberg
Von Konzert und Jam-Session beim Festivaltag über Zumba und Latin Beats bis hin zu Impulsen für Business-Networking und Diversity. Für die Studierenden hat der Studierendenrat der TU Freiberg an fünf Tagen ein abwechslungsreiches Programm organisiert. … weiterlesen

drei Studierende auf einer Exkursion auf dem Feld
Die TU Freiberg ist eine von wenigen Universitäten deutschlandweit an der sich Studieninteressierte für ein Geophysik-Studium einschreiben können. Im Sommer trafen sich Geophysik-Studierende aller Standorte dort zum Vernetzen, Austauschen und voneinander Lernen. … weiterlesen

Der Wettkampfleiter erklärt den Sportlerinnen und Sportlern die Regeln
Sie ist der sportliche Höhepunkt des Jahres: die Unisportolympiade. In sieben Hochschulmeisterschaften und der großen Teamchallenge traten zahlreiche Sportlerinnen und Sportler der TU Freiberg gegeneinander an. Ein buntes Rahmenprogramm rundete das Event für alle Zusehenden ab. … weiterlesen

Blick auf den Veranstaltungsort in der Freiberger Innenstadt
Über 5.000 Besucherinnen und Besucher aller Generationen experimentierten, staunten und informierten sich am Samstag bei der Wissenschaftsnacht. An mehreren Standorten zeigten die Veranstalter neue Technologien sowie Studienmöglichkeiten für die Nachwuchskräfte von morgen. … weiterlesen