TU aktuell

Zwei Schülerinnen betrachten den Versuchsaufbau eines Experiments.
Vom 18. Juli bis 26. August 2022 können Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse an der Technischen Universität in Mittelsachsen / der TU Bergakademie Freiberg verschiedene MINT-Studiengänge ausprobieren und aktuelle zukunftsrelevante Forschungsgebiete kennenlernen. … weiterlesen

wissenschaftlicher Mitarbeiter am Versuchstand Grubenwassergeothermie unter Tage
Im ehemaligen Steinkohlerevier Lugau-Oelsnitz im Südwesten Sachsens entstanden durch die Flutung des Grubengebäudes unterirdische Wasserreservoirs, die zur Quelle für die Wärme- und Kälteversorgung ganzer Kommunen werden könnten. … weiterlesen

Würfel mit einigen der weltweiten Klimaziele auf dem Schloßplatz.
Unter dem Motto „nachhaltig. forschen. leben. wirtschaften“ zeigen Universität, Stadt und HIF bei der Nacht der Wissenschaft & Wirtschaft am 18. Juni, welchen Beitrag Freiberg als Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort für eine nachhaltige Welt leistet und wie man selbst aktiv mitgestalten kann. … weiterlesen

Aufsicht auf einen Arbeitsplatz mit Laptop und Tablet für das Online-Studium
Studierende an ukrainischen Unis bekommen kurzfristig die Möglichkeit, Online-Kurse an der TU Freiberg zu belegen. Dank einer Förderung der Stiftung Innovation in der Hochschullehre möchte die Universität aber auch mittelfristig gemeinsame Online-Lehrangebote mit ukrainischen Hochschulen etablieren. … weiterlesen

Collage mit den vier Vitrinen
Besucherinnen und Besucher und alle Interessierten können ab sofort in fünf neu gestalteten Vitrinen erfahren, wo Glas in der Natur vorkommt, wie es recycelt wird und in welchen High-Tech-Produkten man Glas eher nicht erwarten würde. … weiterlesen

Grafik mit Volleyballspieler und Logo der Unisportolympiade
Vom 13. bis 17. Juni veranstaltet das Universitätssportzentrum eine Woche voller sportlicher Events. Studierende und Beschäftigte, die einzeln oder als Team Spaß am Sport haben und teilnehmen möchten, sind herzlich eingeladen. Die Anmeldung ist noch bis 13. Juni, 12 Uhr möglich. … weiterlesen

Prof. Ibisch beim Eröffnungsvortrag
Neuartige Materialien für Photovoltaik, Recyclingtechnologien für kritische Rohstoffe, schonender Bergbau mit Robotern, alternative Kraftstoffe oder der Einsatz von Formgedächtnislegierungen im Bauwesen. … weiterlesen

Forschende während der Messungen
Um zu untersuchen, wie sich Aerosole als mögliche Träger von Viren während einer Chorprobe im Raum verteilen, führten Forschungsteams der TU Bergakademie Freiberg und der Universität Leipzig in den vergangenen Monaten Messungen bei Chorproben durch. … weiterlesen

Studentin betrachtet Stellenausschreibungen
Spannende Arbeitgeber kennenlernen, die Bewerbungsunterlagen überprüfen lassen und am Ende ein Profi-Foto mit nach Hause nehmen. Das können Studierende bei der Karrieremesse der TU Bergakademie Freiberg am 9. Juni zwischen 10 und 15 Uhr. … weiterlesen

Blick ins Cockpit des RT14evo.
Nach einer pandemiebedingten Wettkampfpause will das studentische Rennteam der TU Bergakademie Freiberg erfolgreich in die neue Saison starten. Dafür haben sie ihren 14. Rennwagen weiterentwickelt. Der RT14evo ist das erste Freiberger Fahrzeug mit Allradantrieb und einem System zum autonomen Fahren. … weiterlesen